• + 49 69 66 42 67 70
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo.-Fr. 7:30-17 Uhr

Fortbildung zum Thema „Partizipation in Kindertageseinrichtungen“ am 13.05.2016

An diesem Tag haben wir gemeinsam mit Frau Heinze – von der Pädagogischen Akademie Elisabethenstift - Verfahren betrachtet, wie alle Kinder in unserer Einrichtung beteiligt und demokratische Strukturen von Anfang an erlernt werden können. Frau Heinze hat das Modell einer Pyramide benutzt, um uns eine mögliche Form der Partizipation im Kindergarten anschaulich vorzustellen:

  • Auf der unteren breiten Basis finden die Morgenkreise in den 3 Gruppen mit allen Kindern statt. Alle Kinder sammeln Ideen und wählen Vertreter aus ihrer Mitte
  • Die mittlere Ebene: An der Kinderkonferenz nehmen pro Gruppe 4 Kinder teil, die vorab von allen Kindern in geheimer Wahl aus den 3 Gruppen gewählt worden sind
  • Die oberste Ebene, das Kinderparlament, besteht aus jeweils 2 Kindern pro Gruppe. Das Kinderparlament wird von den Erwachsenen je nach Bedarf mehr oder weniger begleitet und unterstützt.

Wir freuen uns darauf, nach dieser Fortbildung Ihre Kinder im Einrichtungsalltag verstärkt zu beteiligen und unterschiedliche Formen der Partizipation umzusetzen.


Kalender herunterladen

Gutes tun

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

© 2019 Kita Skaska
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok