Aktuell

Weihnachtszeit in Skaska

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 04. Dezember 2016

Die Morgenkreise in den Gruppen beschäftigen sich mit der Adventszeit, es werden bekannte Lieder gesungen, die Gruppenräume werden für die Weihnachtszeit mit den Kindern dekoriert und alle freuen sich schon auf den Besuch vom Nikolaus…

Vorlesetag am 18. November

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 04. Dezember 2016

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags der Stiftung Lesen erhielten unsere drei Kindergartengruppen im Morgenkreis Besuch und in allen Gruppen wurde etwas Spannendes vorgelesen.

 

Unser Besuch in der Gruppe Goldenes Fischlein
Unser Besuch in der Gruppe Goldenes Fischlein

 


Der Vorlesetag in der Gruppe Traumzauberland

 


In der Gruppe der Lustigen Piraten wurden Geschichten von Piggeldy und Frederick vorgelesen

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Unser St. Martinsumzug am 9. November

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 04. Dezember 2016

Um 17 Uhr haben wir uns alle versammelt und gemeinsam die Aufführung des St. Martins Stücks betrachtet. Die Kinder sind anschließend mit ihren Eltern und ihren selbst gebastelten Laternen um den Häuserblock gegangen und dem Reiter gefolgt. Dabei gab es für alle von den Eltern gebackene Gänse und es wurden Lieder gesungen … Im Kindergarten wurde zum Ausklang noch gemeinsam Kürbissuppe mit Brezeln gegessen.

Neues von unserem Lilo Lausch Hörclub

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 04. Dezember 2016

Am 8. November drehte sich in unserem Hörclub alles um die Geschichte „Für Hund und Katz ist auch noch Platz“. Wir haben anschließend mit den Kindern Masken gestaltet und die Geschichte nachgespielt.

Anbei ein paar Eindrücke:

     

Den nächsten Lilo Lausch Hörclub für die Kinder aus der Piratengruppe bieten Nataliya und Dagmar gemeinsam am 23. November um 15 Uhr an!

Merken

Merken

Merken

Der bilinguale deutsch-russische Kindergarten in Frankfurt Sachsenhausen bietet Platz für 30 Krippenkinder ab 1 Jahr sowie für 60 Kindergartenkinder in jeweils drei halb-offenen, altersgemischten Gruppen. Die Zielgruppe des Kindergartens Skaska sind nicht nur Kinder aus bilingualen und rein russischsprachigen Familien, sondern auch alle anderen Frankfurter Familien, die Interesse an der russischen Kultur haben.

Die Kindertagesstätte Skaska ist als Ganztagseinrichtung konzipiert und öffnet täglich von 7:30 bis 17:00 Uhr.

Nach der Immersionsmethode werden die Kinder hier zweisprachig von russischen und deutschen Muttersprachlern betreut. Das Konzept von Skaskas setzt auf einen strukturierten Tagesablauf mit einem regelmäßigen Wechsel zwischen aktiven Phasen und Ruhezeiten sowie Freispiel und angeleiteten Aktivitäten der Kinder. Besondere Schwerpunkte sind die gezielte Sprachförderung (deutsch und russisch), Bewegungsförderung, musische Bildung und Vorschularbeit.

Ziel ist es, die ganzheitliche Entwicklung der Kinder zu einer gefestigten und zugleich sozial kompetenten Persönlichkeit zu unterstützen, und ihre Integration in die Gesellschaft zu fördern.