Deutsche Kulturwoche vom 01.10.18 – 05.10.18

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 30. November 2018

In der ersten Oktoberwoche fand in unserem Kindergarten die Deutsche Kulturwoche statt. In der Krippe und im Kindergarten legten die Erzieher/innen Ihr Augenmerk besonders auf die deutschen Klassiker. Es wurden schöne, alte Kinderlieder gesungen wie z.B. der Herbst ist da, oder es war eine Mutter die hatte vier Kinder und das Häschen in der Grube. Auch Kinderbücher für unsere Kleinen kamen nicht zu kurz. Von der kleinen Raupe Nimmersatt bis hin zu dem blauen Autobus, der Heule Eule und der Henriette Bimmel Bahn war alles vertreten. Vor dem Mittagessen lernten unsere Kinder das Gedicht der kleinen Hexe mit Hilfe von Bilderkarten kennen. Am 04.10.18, dem Donnerstag, gab es eine kleine Theateraufführung in der Krippe. Zilli, Billi und Willi, besser bekannt als die drei kleinen Schweinchen, erfreuten am Nachmittag die Kinder. Im Kindergarten gab es eine schöne Ausstellung, es wurde gebastelt und gebacken. Der Höhepunkt war die Kino Vorführung, die alle Kinder mit Begeisterung verfolgt haben. Im Laufe der Woche gab es auch feines deutsches Essen das allen sehr gut geschmeckt hat, vor allem die Reibekuchen mit Apfelmus fanden die Kinder ganz klasse.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 

Elternbereich